•  

Vita
Downloads
Pressestimmen
CD-Einspielungen
Kontakt, Impressum










 

Feine Klangentfaltung und virtuose Eleganz

Konzert als bewegendes Finale der Deutsch-Polnischen Begegnungen in der Stadtkirche

Von Elisa Hernicek

Beim Abschlusskonzert der Deutsch-Polnischen Begegnungen rankten sich um das Klavierkonzert von Chopin vier geistliche Werke polnischer Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts. Engagiert führte Christian-Markus Raiser den Bachchor Karlsruhe, die Camerata 2000 sowie die Solisten Simone Fessner (Sopran), Sibylle Kamphues (Alt), Andreas Reibenspies (Bariton) und Sontraud Speidel (Klavier) durch den Abend.

[...] Im Mittelpunkt des Abends stand das Klavierkonzert Chopins. Mit atemberaubender Souveränität variierte Sontraud Speidel die Themen des Maestoso mit feinen Läufen von virtuoser Eleganz. Zart präsentierte die Solistin auch die reich verzierte Nocturne-Melodie des Larghetto mit seinem expressiven Mittelteil. Mit einem tänzerischen Allegro vivace endete das Konzert. Die darin verarbeitete polnische Mazurka profitierte besonders von der präzisen rhythmischen Gestaltung. Viele Bravo-Rufe belohnten die glänzende Pianistin.

[...]

Badische Neueste Nachrichten Karlsruhe, 11. April 2006